Veröffentlichungen  -  Hiltrud Kier Die romanischen Kirchen in Köln

Hiltrud Kier

Die romanischen Kirchen in Köln

Führer zu Geschichte und Ausstattung

 

J.P.Bachem Verlag,

ISBN 978-3-7616-2842-3,

16,95 €

 

Unterwegs auf der gesamten Via Sacra

 

Köln zwölf romanische Kirchen zählen zu den bedeutendsten Sakralbauten und prägendsten Wahrzeichen der geschichtsträchtigen Stadt am Rhein. In einem handlichen Führer vereint stellt dieses Buch das weltweit einzigartige Ensemble vor und lädt dazu ein, sich Grundlage und Ausmaß der Via Sacra bewusst zu machen.

 

Reich bebildert und anschaulich beschrieben wird erstmals die gesamte Ausstattung der Kirchen in übersichtlicher Form präsentiert. Der einleitenden Baugeschichte folgt jeweils ein Grundriss mit den durch Zahlen markierten Standorten der allgemein zugänglichen oder sichtbaren Objekte, die anschließend detailliert erläutert werden. So wird jeder Rundgang durch die zwölf Baudenkmäler zu einem spannenden und informativen Ereignis, das vor allem auch die liturgische Funktion dieser Kirchen vermittelt.

Romanische Kirchen mobil

Seit Oktober 2016 sind Apps zu sieben der zwölf romanischen Kirchen Kölns abrufbar, und zwar für

St. Andreas,

St. Aposteln,

St. Gereon,

St. Kunibert,

St. Maria im Kapitol,

St. Pantaleon und

St. Ursula

 

Näheres unter romanischekirchen.pausanio.de

oder scannen Sie diesen QR-Code:

 

 

 

Aktueller Hilfeaufruf!

Für unsere romanische Kirche St. Aposteln werden dringend Ehrenamtler gesucht, die bereit sind, an einem festen Tag oder von Zeit zu Zeit die Kirchenaufsicht zu übernehmen und damit den Besuchern den Zugang zu dieser Kirche zu ermöglichen.

 

Interessenten melden sich bitte bei Frau Ana Maria Preußer.

Tel. (0221) 891481