Jahrbuch

Jahrbuch  -  11, 1996

Colonia Romanica 11, 1996

  • Kölner Kirchen und ihre mittelalterliche Ausstattung Band II
  • Karten S. 13 -28
  • St. Lambertus
  • St. Laurentius
  • St. Laurenz
  • St. Longinus
  • St. Lucia
  • Lungenbrüderkirche
  • St. Lupus
  • St. Makkabäer
  • St. Marcellus
  • St. Margaretha
  • St. Maria
  • St.Maria Ablass
  • St. Maria ad Gradus
  • St. M. Himmelfahrt
  • St. Maria in Jerusalem (Ratskapelle)
  • St. Maria im Kapitol
  • St. Maria Lyskirchen
  • St. M. zu Nazareth
  • St. Maria ad Ortum
  • St. Maria im Pesch
  • St. Maria Spiegel
  • St .Maria Tempel
  • St. Mariae Unbefl. Empfängnis
  • St. Maria z. Weiher
  • Marienberg
  • St. Maria Magdalena
  • St. Maria Magdalena
  • Groß St. Martin
  • Klein St. Martin
  • St. Maternus
  • St. Matthaeus in fossa
  • St. Matthias
  • St. Mauritius
  • St. Mavyren
  • St. Maximin
  • Mechtern
  • St. Michael
  • Minoritenkirche
  • St. Nabor
  • Gr./Kl. Nazareth
  • St. Nikolaus
  • St. Norbert u. Hermann Joseph
  • St. Notburga
  • Oliven-Klosterkirche
  • St. Pantaleon
  • St. Paul
  • St. Peter u. Maria
  • St. Peter
  • St. Peter und Paul
  • St. Quintinus
  • St. Quirin
  • Ratskapelle
  • St. Reinold
  • St. Revilien
  • Hl. Sakrament
  • St. Salvator
  • Hl. Schutzengel
  • St. Servatius
  • St. Severin
  • Siegburgerhofkap.
  • Sion
  • St. Stephan
  • St. Thomas
  • St. Urban
  • Kapellen St. Ursula
  • St. Ursula
  • St. Ursula, Goldene Kammer
  • Ursulinenkirche
  • St. Victor
  • St. Vincenz
  • Vierzehn Nothelfer
  • Weidenbach
  • Kloster Weiher
  • Weiße Frauen
  • Weite Tür
  • Wevelkoven
  • Zederwalt
  • zur Zelle
  • Erzbischof Brun I. von Köln, Kaiserin Theophanu und die Blütezeit des Klosters St. Pantaleon zu Köln (G. Wolf, S. 233 – 241)
  • Tätigkeitsbericht des Fördervereins Romanische Kirchen Köln e.V. für 1994 (S. 242 ff.)

Romanische Kirchen mobil

Seit Oktober 2016 sind Apps zu fünf der zwölf romanischen Kirchen Kölns abrufbar, und zwar für

St. Andreas,

St. Aposteln,

St. Gereon,

St. Maria im Kapitol und

St. Ursula

 

Näheres unter romanischekirchen.pausanio.de

oder scannen Sie diesen QR-Code:

 

 

 

Aktueller Hilfeaufruf!

Für unsere romanische Kirche St. Aposteln werden dringend Ehrenamtler gesucht, die bereit sind, an einem festen Tag oder von Zeit zu Zeit die Kirchenaufsicht zu übernehmen und damit den Besuchern den Zugang zu dieser Kirche zu ermöglichen.

 

Interessenten melden sich bitte bei Frau Ana Maria Preußer.

Tel. (0221) 891481